Wie können Marken mit Influencern auf Instagram Reels zusammenarbeiten?

Mann mit Sonnenbrille läuft über Zebrastreifen

In einem unserer letzten Artikel haben wir 6 gute Gründe genannt, jetzt mit Instagram Reels zu starten. Im heuten Blog-Post zeigen wir, welche Möglichkeiten dieses neue Format für Influencer Kollaborationen bietet. 

Comment collaborer avec des influenceurs sur Reels_Hivency Le blog

Zur Erinnerung: Reels ist ein neues Format, das es ermöglicht, direkt über die Kamera-Funktion von Instagram 15 Sekunden-Videos zu drehen, zu schneiden und kreativ zu bearbeiten. Diese Kurzvideos können darauf im Feed, als Story oder im "Explorer" veröffentlicht werden.

Für Marken ist dieses neue Feature eine gute Möglichkeit, ihren Content kreativ zu bereichern, um sich von der Masse abzuheben und eine engere Beziehung zur Social Media Community aufzubauen.  

Unternehmen können sich so von einer neuen Seite zeigen und durchaus andere Themen als im Instagram Feed oder auf IGTV ansprechen. Durch originellen Content können sich Brands eine ganz eigene Reels-Identität schaffen und ihre Reichweite nachhaltig steigern.


Um die Vorteile von Instagram Reels bei Influencer Kollaborationen zu nutzen, empfiehlt es sich, das Format direkt ins Kampagnen-Briefing aufzunehmen. Hier ein paar Ideen: 

 

1. Exklusive Produkt-Premieren 

Mit spannenden Teasern für neue Produkte oder Kollektionen, wird unter den Influencer-Followern Neugierde auf den anstehenden Launch geweckt. Das nutzte zum Beispiel die Mode-Marke Jennifer für den Launch ihrer neuen Co-Branding Kollektion.

2. Produkte im Detail zeigen  

Im Video-Format lassen sich Produkte von verschiedenen Blickwinkeln betrachten und durch Musik hinterlegt, erhält die Marke ein Extra an Persönlichkeit. 

Ein besonders beliebtes Format, insbesondere für Mode-Marken: der Haul. Hier werden erhaltene Produkte auf kreative Weise präsentiert und kombiniert.

Content Creator wissen oft am besten, welche Reels-Trends momentan angesagt sind und wie sie ihren eigenen Stil und ihre Persönlichkeit hierbei einbringen können. 

3. Die Anwendung von Produkten zeigen

Mit Reels können Influencer ihren Abonnenten in 15 Sekunden zeigen, wie sich ein Produkt verwenden lässt. Ins Briefing der Kampagne kann hierfür zum Beispiel eine Anleitung oder eine Liste mit Ideen integriert werden. Auch wenn die Influencer bereits Experten in ihrem Gebiet sind, können Marken praktische Tipps als Empfehlung aussprechen, ohne zu präskriptiv zu wirken.

4. Markenbotschafter ins Reels-Konzept integrieren

TikTok hat bewiesen, wie vielseitig und unterhaltsam Kurzvideos gestaltet werden können. Haben sich durch vorherige Kampagnen bereits Influencer mit dem Potenzial zum langzeit Brand Ambassador herauskristallisiert, bietet Reels die beste Möglichkeit, sie zusätzlich in die Marken-Kommunikation einzubinden, um das Community Engagement zusätzlich zu steigern. Hier bieten sich exklusive Markenbotschafter-Kampagnen an, in die Content Creator ihre eigenen, kreativen Ideen mit einfließen lassen können. 

5. Reels Challenges

Wie auf TikTok lassen sich auch bei Reels spannende Challenges launchen, die Content Creator und ihre Follower dazu animieren, kreativ zu werden und Kampagnen viral werden zu lassen. Seit den Zeiten des Covid-19 Lockdowns stieg die Popularität dieser Social Media Challenges rasant an. Kurzvideo-Formate bieten hierbei eine besonders unterhaltsame Möglichkeit, die Reichweite sowie das Engagement zu steigern und neue Ideen zu testen. 

6. Die Marken-DNA kommunizieren

Hinter erfolgreichen Influencer-Kollaborationen steckt kein spezielles Geheimnis. Was es braucht sind Influencer, die wirklich zur Marke passen und die Markenwerte mit Leichtigkeit kommunizieren. Kampagnen, die diesen Marken-Spirit feiern, bieten eine gute Möglichkeit, das Engagement von Marken-Fans zu steigern und die Community zu vergrößern.  Ein schönes Reels Beispiel: Die Kollaboration der Mode-Marke Zadig & Voltaire mit der Fashion-Bloggerin Kenza Sadoun el Glaoui. 

Instagram Reels bietet Marken also vielseite Möglichkeiten, ihrer Influencer Strategie frischen Wind zu verleihen und so Reichweiten- und Engagement-Ziele zu sprengen. Worauf also noch warten? Gerade jetzt lohnt sich der Einstieg.

Wir wünschen dir bei deinen Kampagnen viel Erfolg und Freude! 

 

 

 

Combined-Shape

Abonniere unseren Newsletter!

  

Unsere meistgelesenen Artikel

Nano-, Micro- und Macro-Influencer im Vergleich

Instagram: Wer sind die 10 bestbezahlten Influencer?

Influencer-Marketing: Die Tops und Flops des Jahres 2019

Jetzt
starten!

Demo anfordern